Alles zum Thema Corona

Das KiEZ Frauensee nimmt die Entwicklungen rund um das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) sehr ernst und verfolgt diese aufmerksam. Wir befolgen die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert Koch-Institutes sowie die Vorschriften der Gesundheitsbehörden, um die Ausbreitung und die Übertragung von Krankheiten zu verhindern.

Sicherheit

Um allen Gästen einen sicheren Aufenthalt und allen Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu gewährleisten, haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, welches sich stetig an neue Vorgaben anpasst. Jeder Einzelne trägt zur Umsetzung bei und ist verpflichtet die Regeln einzuhalten.

Allgemeine Maßnahmen aus unserem Hygienekonzept:

  • Alle Maßnahmen erfolgen nach besten Wissen und Gewissen auf Grundlage der geltenden Eindämmunsverordnung.
  • Abstände von 1,5 m einhalten.
  • Medizinische Masken oder FFP2-Masken benutzen.
  • Händehygiene einhalten.
  • Auf direkten Körperkontakt (Händeschütteln) verzichten.
  • Nies- und Husetikette wahren.
  • Nicht krank anreisen.
  • Desinfektionsspender sind im Eingangsbereich der Rezeption und des Speisesaals zu finden.
  • Die Zimmer werden mit der maximalen Personenanzahl belegt, welche den Mindestabstand gewährleistet. Nach Möglichkeit erhält jede Gruppe einen Bereich.
  • Abstandshinweise, Wartesysteme bei Sanitäranlagen sowie ein Leitsystem im Speisesaal sichern den Abstand zwischen den Gästen.
  • Alle Gäste müssen vor Anreise Kontaktdaten an uns melden.
  • Jede Gruppe/Familie bekommt zugeordnete Tische und festgelegete Essenzeiten.
  • Spritzschutz im Tresenbereich der Rezeption und der Essenausgabe im Speisesaal.
  • Sanitäranlagen werden mehrmals täglich gereinigt.
  • Mund-Nase-Bedeckungen sowie Desinfektionsmittel sind in der Rezeption käuflich zu erwerben.
  • Kontaktloses Bezahlen mit EC-Karte oder per Überweisung ist bei uns schon immer möglich gewesen.
  • Mitarbeiter des KiEZes arbeiten mit einer Mund-Nase-Bedeckung, wobei es in nicht notwendigen Bereichen auch Ausnahmen geben kann.

AKTUELL

Ab dem 11.06.2021 haben wir wieder geöffnet!

Alle Gäste, Besucher und Tagesgäste können nur mit einem negativ bescheinigten Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden), einem Nachweis zur vollständigen Impfung (zweite Impfung nicht jünger als 15 Tage) oder einem Nachweis der Genesung (mindestes 28 Tag alt und nicht älter als 6 Monate) anreisen.